Unsere Notrufbereitschaft
erreichen Sie

24 Stunden unter
05531 991005

Unser Pflegedienst ist
Mitglied im
Palliativnetz Region Holzminden e.V.
LogoWebsite.png

Palliativpflege

Palliativpflege - Palliativmedizin

Was ist Palliativpflege?
Palliativpflege und -medizin widmen sich der letzten Phase einer nicht mehr heilbaren Erkrankung, die meistens mit behandlungsbedürftigen körperlichen und seelischen Leiden belastet ist. Ziel der palliativpflegerischen Bemühungen ist es, dem Patienten ein beschwerdefreies Dasein zu ermöglichen. Palliativmedizin bejaht das Leben und ist gegen eine Verkürzung, allerdings auch gegen sinnlose Therapieversuche, die den Patienten belasten und verhindern, dass der Patient die verbleibende Lebenszeit optimal nutzen kann.


Wir sind ein Team examinierter Krankenpflegekräfte mit einer speziellen Weiterbildung zur Fachkraft für Palliativpflege.
Im Rahmen der palliativmedizinischen Versorgung verstehen wir uns als Baustein eines Teams aus Ärzten, Kliniken und ehrenamtlichen Helfern des Hospizvereins.


Unsere Schwerpunkte und Aufgaben
  • Erhalt der Lebensqualität z.B. durch Linderung von Schmerzen und anderen körperlichen Symptomen wie Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung.
  • Übernahme der Grund- und Behandlungspflege sowie spezieller palliativpflegerischer Maßnahmen
  • Überwachung von Schmerztherapie
  • Anleitung und Beratung von Patienten und Angehörigen
  • Psychosoziale Begleitung
Kirsten Flormann, Irina Ewert-Ognev, Elke Schreiner, Miriam Roxin, Michael Pfeil